OTE Flashback Friday

OTE Flashback Friday

Das Jahr 2017 aus Sicht der OTE

Rückblickend ist ein Jahr immer schnell vergangen – sowohl privat als auch geschäftlich. Für die ERP-Experten war das letzte Jahr in vielerlei Hinsicht ein bereicherndes Jahr. Was ist 2017 aus Sicht der OTE alles passiert?

Aus der OTE-Mitarbeiterbilanz konnte zum Jahresabschluss 2017 nur Positives berichtet werden; keine Verluste, sondern nur Gewinne. Das Experten-Team der OTE GmbH zählt seit Januar 2017 fünf Mitarbeiter/innen mehr, also insgesamt 29 (Stand 12/2017). Und das nicht ohne Grund. Neben den attraktiven Arbeitsbedingungen, die bereits schon einige Mitarbeiter zur OTE geführt haben, wurde natürlich auch in 2017 wieder viel Werbung im Bereich Recruiting betrieben. Dabei waren wir sowohl regional als auch überregional auf großen und kleinen Karrieremessen präsent.

Auch die Zeit für gemeinsame Events kam nicht zu kurz. So konnten die ERP-Spezialisten bei den unterschiedlichsten Feierlichkeiten bzw. Unternehmungen, wieder viele schöne und neue Eindrücke sammeln. Zum Beispiel bei der Schneeschuhwanderung im Allgäu oder dem jährlichen Sommerfest und der Weihnachtsfeier in Radolfzell.

Um für unsere Kunden und uns selbst immer am Ball zu bleiben und keinen Trend zu verpassen sind wir auch auf diversen Messen unterwegs gewesen. Hier stand die Entwicklung von E-Commerce und stationärem Handel bzw. die Verknüpfung beider Handelsmodelle im Vordergrund. Impressionen hierzu sammelten wir unter anderem auf der EuroShop, der Internet World, und der LS Retail conneXion. Einblicke in die technischen Neuentwicklungen unserer ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV konnten wir bei den NAV Tech Days in Antwerpen gewinnen.

Als 2017 aus Interessenten Kunden wurden, haben wir wieder häufig die Sektkorken knallen lassen. Das gesamte OTE-Team freute sich über die neuen Herausforderungen. Die Branchen unserer dazugewonnenen Kunden reichen vom Verlagshaus, über den Textilhandel bis hin zum Logistikdienstleister.

Ein weitreichender Schritt für die OTE war die Entscheidung der Geschäftsleitung in Pforzheim einen neuen OTE Standort zu eröffnen. Somit sind wir auch im Ballungsraum Stuttgart ganz nah bei unseren Kunden. Die Leitung des neuen Standorts übernimmt Manfred Selzam. Die neuen Büroräume werden voraussichtlich im Februar 2018 bezogen.

Im Dezember 2017 erschien die neuste Version von Microsoft Dynamics NAV. Dynamics NAV 2018 enthält wieder viele hilfreiche Features und Neuentwicklungen, die Ihren Arbeitsalltag vereinfachen werden.

 

2017 aus Sicht der OTE

 

 

Das war das Jahr 2017 im Schnelldurchlauf aus Sicht der OTE – wir sind motiviert für 2018!

Vorschau: What’s new Microsoft Dynamics NAV 2018

Im nächsten Blog-Beitrag, bringen wir die wichtigsten Neuerungen in Dynamics NAV 2018 auf den Punkt. Die vorläufige Produkt- und Funktionsübersicht finden Sie in englischer Sprache hier.