OTE Gesundheitsmanagement

OTE Gesundheitsmanagement

Ohne Gesundheit ist alles nichts

„Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“
(Arthur Schopenhauer 1788 – 1860).

Was bereits Arthur Schopenhauer bekannt war, gewinnt in den letzten Jahren auch im wirtschaftlichen Umfeld mehr und mehr an Bedeutung – das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) rückt zunehmend in den Fokus der Arbeitgeber. Wir bei der OTE legen großen Wert auf die Gesundheit und Vitalität unserer Mitarbeiter. Gesundheit fängt bei uns schon bei der flexiblen Arbeitszeitgestaltung an, denn Zeiterfassung ist bei uns Vertrauenssache. Mit unserem Kooperationspartner Hansefit bieten wir unseren Angestellten die Möglichkeit an einer Vielzahl von Fitness- und Freizeitangeboten kostengünstig teilzunehmen. Ob klassisches Training im Fitnessstudio, Kurse wie Zumba, Yoga, Pilates & Co. oder die Entspannung in einer Therme – für jeden Mitarbeiter ist hier das Passende dabei. Während der Arbeitszeit spendet unsere „Vital-Bar“ mit frischem Obst, die freien Getränke sowie unsere teuflische Süßigkeitenschale die nötige Energie für einen erfolgreichen Arbeitstag. Außerdem sorgen die „aktive Pause“, teilweise mit Einflüssen aus dem Karate, und regelmäßige betriebsärztliche Untersuchungen für ein gesundes Arbeitsklima.

Wir sind froh, fit zu sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.