Anwenderberichte LS NAV

Wir bieten mehrere Installationsmöglichkeiten und somit die Flexibilität, LS Nav basierend auf dem Modell zu nutzen, das Ihren Geschäftsanforderungen und Ihrem Budget am besten entspricht.

Bereiche in denen LS Nav eingesetzt wird:

 Mode

Mode

 Elektronik

Elektronik

 Duty Free

Duty Free

 Heimwerken

Heimwerken

 Tiergeschäfte

Tiergeschäfte

 Möbel

Möbel

 Lebensmittel

Lebensmittel

 Apotheke

Apotheke

 Tankstelle

Tankstelle

 Fachhandel

Fachhandel

Einblicke von Unternehmen, die LS Nav im Einsatz haben:

adidas
Adidas ist der zweitgrößte Sportbekleidungs-Hersteller der Welt. Es gibt weltweit mehr als 3000 adidas-Filialen und über 800 von ihnen nutzen LS Nav.

Das erstklassige Einkaufserlebnis, das adidas bietet, ist auch dank LS NAV möglich, das adidas dabei geholfen hat, seine Einkaufslandschaft zu erreichen und zu optimieren mit:

  • ständigen Systemoptimierungen
  • hoher Anwenderfreundlichkeit: Mit den selbsterklärenden Menüs können die Mitarbeiter anschaulich, einfach und schnell eingewiesen werden
  • einem eingehenden Verständnis für die Prozesse der Geschäftsumgebung
  • einer Gesamtübersicht über die Filiale
  • einem hohen Grad an Konfigurationsmöglichkeiten, um lokale, rechtliche und steuerliche Anforderungen zu erfüllen
  • extremer Flexibilität: Das System lässt sich ganz einfach und schnell auf Marktanforderungen und –änderungen anpassen
  • erstklassigem Support, der Änderungen optimal umsetzt und Ergebnisse schnell und effektiv erreichen lässt

Das Video zur LS Nav-Erfolgsstory von adidas (auf Englisch).

 

aswaaq
aswaaq ist eine Einzelhandelskette mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). In den aswaaq Gemeindezentren befinden sich moderne Supermärkte, die um zahlreiche Geschäfte und Dienstleistungsangebote ergänzt werden.

Mit LS Nav kann aswaaq:

  • eine einzigartige, moderne Einkaufsumgebung schaffen
  • Kunden mit Selbstbedienungskassen und Personal Shopper mehr Einkaufsmöglichkeiten bieten
  • seine Effizienz steigern. Die Geschäftsführer erhalten einen Gesamtüberblick über die Geschäftsabläufe und können sofort Entscheidungen treffen, die die Organisation optimieren
  • manuelle Arbeitsschritte mit Automatisierungen reduzieren, wie zum Beispiel die elektronische Regalauszeichnung
  • die Schulungskosten und -zeiten für Mitarbeiter reduzieren
  • ein Verwaltungssystem nutzen, das sein Wachstum und seine Weiterentwicklung unterstützt

Das Video zur LS Nav-Erfolgsstory von aswaaq (auf Englisch).

 

Aer Rianta International
Aer Rianta International (ARI) hat seinen ersten Duty Free-Shop der Welt vor mehr als sechs Jahrzehnten eröffnet. Pat Kennedy, Leiter für IT und Geschäftsprozesse bei Aer Rianta, erklärt: „Es gibt einen wesentlichen Grund, warum ARI sich für LS Nav als seine Standardlösung entschieden hat: weil sie einfach funktioniert.”

Heute ist ARI in über zehn Ländern auf drei Kontinenten vertreten. Mithilfe von LS Nav können die Duty-Free-Shops von ARI ganz einfach:

  • Bordkarten- und Reisepassinformationen manuell oder per Scanner erfassen
  • Steuern und Steuererstattungen anhand unterschiedlicher Variablen berechnen
  • STEB-Beutel handhaben
  • Zahlungen in vielen Währungen berechnen und akzeptieren
  • konfigurieren, um lokale Steuer- und Zollvorschriften zu erfüllen
  • Shop & Collect bei der Rückreise anbieten
  • sowohl zollfreie als auch verzollte Ware am gleichen Ort verkaufen

Der komplette Anwenderbericht zur LS Nav-Erfolgsstory von Aer Rianta International (auf Englisch).

 

Nach oben